Live Blog @ CoD

Via LiveBlog halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen & Ereignisse auf dem Laufenden. Kernpunkte bilden dabei die Themen Wissenschaft, Forschung und Bildung. Zudem finden Sie an dieser Stelle Statements des CoD, sowie Fotos, Videos & Livestreams. Der LiveBlog soll zugleich auch zum Dialog einladen. Klicken Sie zum Verfassen eines Kommentars auf "Weiterlesen". Wir freuen uns auf Ihren Post!

(Kommentare: 0)

Geschichte / History - Juri Gagarin

+++ DE: Seit letzter Woche ist es nun 57 Jahre her, dass Juri Gagarin (vollständig Juri Alexejewitsch Gagarin ) an Bord des Raumschiffs Wostok1 Geschichte schrieb. Er hob am 12. April 1961 um 9:06:59 Uhr MSK vom Weltraumbahnhof Baikonur in Richtung Weltall ab. Sein Flug dauerte offiziell 108 Minuten. In dieser Zeit umrundete er einmal die Erde und kehrte anders als zuvor die Hündin Laika unverletzt zurück. Er erhielt die Auszeichnung “Held der Sowjetunion”, dabei ist er als Pionier der bemannten Raumfahrt sowie alle, die ihm folgten, ein Held aller Menschen und Länder. Raumfahrt verbindet! Wir müssen endlich lernen die Menschheit als Ganzes zu verstehen.

~ We are all Spacekind ~ +++


+++ EN: It has been 57 years since last week that Yuri Gagarin (fully Yuri Alekseyevich Gagarin ) wrote history aboard the spaceship Vostok1. He lifted off on April 12th, 1961 at 9:06:59 a.m. MSK from the Baikonur Cosmodrome in the direction of the universe. His flight officially lasted 108 minutes. During this time he rounded the earth once and returned unlike before the dog Laika unharmed. He was honored with the title "Hero of the SovietUnion", at that he is as a pioneer of manned space travel, as well as those who followed him, a hero of all people and countries. Space Travel connects! Finally we have to learn to understand humanity as a whole.

~ We are all Spacekind ~ +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Nachruf auf Prof. Hawking / Obituary on Stephen Hawking

+++ DE: Sein Genie bereicherte die Welt, so wie sein persönliches Schicksal sie berührte. Ein großer Geist ist den Weg allen irdischen gegangen. Auch wenn seine Neugier und sein Wille bis zuletzt ungebrochen waren, so ist sein Körper ihm entwichen. 50 Jahre lang hatte Stephen Hawking besonders Kraft seines Willens seinen Ärzten Rätsel aufgegeben. Als er die Diagnose ALS erhielt, gab man dem einst lebensfrohen Mann noch wenige Jahre. Älter als 25 sollte er nicht werden. Über ein halbes Jahrhundert mehr ist es am Ende geworden.

Hawking starb am 14.03.2018 mit 76 Jahren! Geboren am Todestag Galileos und verstorben am Geburtstag Einsteins. Zufall und doch nicht ohne eine Logik. Vielleicht hatte die Welt mehr von ihm als die Seinen. Doch ist dies das Los eines unermüdlichen Geistes. Es ist, als würde die Welt sich eine Sekunde langsamer drehen, um sich zu verneigen vor der Lebensleistung eines außergewöhnlichen Menschen.

Stephen war ein unverbesserlicher Optimist, er sah das Beste in den Dingen und verbreitete stets Hoffnung. Wohl möglich war dies sogar seine wichtigste Botschaft an uns, die wir auf Zeit geblieben sind, seine Gedanken fortzuführen und dort zu wandeln, wo niemand zuvor gewandelt ist. +++

 

+++ EN: His genius enriched the world as his personal destiny touched her. A great mind has gone the way of all earthly ones. Even though his curiosity and will were unbroken until the end, his body escaped him. For 50 years, Stephen Hawking was a mystery for his doctors, especially by his will. When he received the diagnosis ALS, the once-cheerful man was given just a few more years. He should not get older than 25. In the End it has become more than a half century.

Hawking died on March 14, 2018 at the age of 76! Born on the day of Galileo‘s death and died on Einstein‘s birthday. Fortune, but not without logic. Perhaps the world had more of him than his family. But this is the lot of a tireless mind. It is as if the world is spinning a second slower to bow down to the lifetime achievement of an extraordinary human being.

Stephen was an incorrigible optimist, he saw the best in things and always spread hope. Maybe this was even his most important message to us, who have been left on time, to continue his thoughts and walk where no one has gone before. +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Aurora - Polarlicht / Polar lights - NASA

+++ DE: Aurora, auch als Polarlicht oder Nordlicht bekannt, ist ein all farbiges, meist grünlich sichtbares Lichtschauspiel, welches in der südlichen wie nördlichen Polregion oberhalb der Polarkreise beobachtet werden kann. Es entsteht wenn elektrisch geladene Teilchen des Sonnenwindes mit dem Magnetfeld der Erde kollidieren. Stickstoff- und Sauerstoffatome der oberen Atmosphäre werden dabei durch die hohe Aufprallenergie leicht verschoben, quasi deformiert. Bei der anschließenden Eigenstabilisierung, also der Rückkehr in ihre ursprüngliche Form, entsteht Licht. Im Gesamten dieser spektakulären Interaktion entsteht ein wellenartiges, unterschiedlich starkes Leuchten, die Aurora!

Diese Aufnahme wurde von der ISS, der Internationalen Raumstation, aus aufgenommen und durch den NASA Astronauten Randy Bresnik, welcher an Bord in ca. 400 Kilometer Höhe die Erde umkreist, zur Verfügung gestellt. +++

+++ EN: Aurora, also known as polar lights or northern lights, is a all-colored, generally greenish-looking light spectacle, which can be observed in the southern as well as the northern pole region above the polar circles. It is produced when electrically charged particles of the solarwind collide with the magnetic field of the earth. Nitrogen and oxygen atoms of the upper atmosphere are easily shifted by the high impact energy, so to say deformed. In the ensuing self-stabilization, that is the return to its original form, light arises. In the whole of this spectacular interaction a wave-like, differently strong lighting is produced, the Aurora!

This recording was taken up by the ISS, the International Space Station, and made available by the NASA astronaut Randy Bresnik, who encircles the earth on an approximately 400 kilometer altitude. +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Exo Mars | Schiaparelli - ESA

+++ DE: Für die meisten Menschen ist der Raum ein Mysterium, und wir müssen noch dazu lernen. Auf der anderen Seite hat der Club of Deduction vor Kurzem eine Lösung von „Allem“ gezeigt. Wir erwarten, dass der ganze Raum voller verschiedener Lebensformen ist. Wir müssen sie nur finden.

Die meisten Wissenschaftler suchen nach dem Falschen, denn sie konzentrieren sich auf Mechanismen der Physik, die sie von der Erde kennen. Aber die Erde ist ein abgetrennter Mikrokosmos und lediglich ein kleiner Teil einer größeren Lösung.

Diese Mission kann unseren Standpunkt zum Universum bestätigen. Deshalb ist es sehr spannend zu sehen, wie diese Mission funktioniert. Es ist unerlässlich, unseren Planeten zu verlassen. Wir müssen andere Lebensformen suchen sowie endlich neue Orte entdecken und ansiedeln.

Was ist der Kern dieses Projekts und warum ist es so wichtig für die ganze Menschheit? Was ist mit dem Lander passiert? Sehen Sie sich die Pressekonferenz der ESA an! +++

 

+++ EN: For the most people space is a mystery and we have still to learn about it. On the other hand the Club of Deduction have shown a Solution of Everything, just a short time ago. We expect, that the whole space is full of different forms of life. We just have to find them.

Most scientists are looking for the wrong, cause they`re concentrated on mechanisms of physics they know from earth. But earth is a seperated microcosm and just a little part of a bigger solution.

This mission can confirm our point of view on the universe. That's why it's very exciting to see how this mission works. It`s essential to leave our planet. We have to seek out other lifeforms and finally we`ve to discover and settle new places.

What is the core of this project and why is it so important for all mankind? What happend to the Lander? Watch the Pressconference of the ESA! +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Mount Everest | Himalaya

+++ DE: Das folgende Video des DLR zeigt den majestätischen Blick auf den Mount Everest, das Dach der Welt. Gefilmt aus einem Motorsegler. +++

+++ EN: The following video from DLR shows the majestic view on the Mount Everest, the roof of the world. Filmed from a motor glider. +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Frohes Neues Jahr 2016 ! / Happy New Year 2016!

+++ DE: Der Club of Deduction wünscht ein frohes und sehr erfolgreiches Jahr 2016! Mögen Ihnen Gesundheit und Zufriedenheit stete Wegbegleiter sein. Eine Jahresagenda veröffentlich der CoD in Kürze. +++

+++ EN: The Club of Deduction wishes you a happy and very successful 2016! Let be health and happiness be your constant companion. The CoD will publicate an annual Agenda shortly. +++

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

AKTUELL: Das Projekt "Save Maja"‬ / NEWS: The Project "Save Maja"

+++ DE: Der Club of Deduction entwickelt ein ‪Infraschall‬-System, um ‪Nutzinsekten‬ wie ‪Bienen‬ zu schützen.

Neben den bekannten ‪Gefahren‬ für Bienen, ‪‎Hummeln‬ & Co., etwa durch den Hang des Menschen ‪Monokulturen‬ anzubauen oder aber durch exzessiv betriebene ‪Umweltverschmutzung‬ (‪Pestizide‬, ‪Kohlendioxid‬, usw.), ist auch der stetig wachsende ‪‎Verkehr‬ durch ‪‎PKW‬, ‪‎LKW‬, ‪Bus‬ & ‪Bahnen‬ sowie Flugbetrieb ein zunehmendes wie unterschätztes Problem. Einzig die ‪Schifffahrt‬ ist zu langsam, als dass "Maja und Willi" bei einem Zusammenstoß mit hoher Geschwindigkeit frühzeitig ablebten.

‪Schallwellen‬ (Infraschall), welche unterhalb des für ‪Menschen‬ hörbaren Bereichs liegen, bewirken, dass ‪Insekten‬ für sie gefährliche ‪Hotspots‬, so etwa ‪Autobahnen‬, ‪‎Landstraßen‬, Zugstrecken und Flughäfen, umfliegen bzw. meiden. Dies ist für alle ein ‪Gewinn‬, da etwa Frontscheiben von ‪Autos‬ so nicht zu einem Massengrab werden, zum anderen ergibt sich freier Flug für freie Tierchen. +++

 

+++ EN: The Club of Deduction developed an infrasound system to protect beneficial insects such as bees.

In addition to the known threats to bees, bumblebees & Co., approximately by the slope of humans to grow monoculture or by excessively driven pollution (pesticides, carbon dioxide, etc.), is also the ever-increasing traffic by cars, trucks, buses and cable cars as well as air traffic a increasing as underestimated problem. Only the shipping is too slow, as that "Maja and Willi" die early in a collision at high speed.

Sound waves (infrasound), which are below the human audible range, causing insects for them dangerous hotspots, such as highways, roads, railways and airports to fly around or avoid. This is for all a benefit, because as windscreens of cars not become a mass grave, on the other hand results in free flight for free animals.
+++

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

CoD kann die Probleme Griechenlands lösen! / The CoD can solve the problems of Greece!

+++ DE: NEWS - Der Club of Deduction kann die strukturellen Probleme Griechenlands ohne unverhältnismäßige Sparmassnahmen lösen und gleichzeitig das Geld der Gläubiger langfristig sichern! Der Club bietet beiden Seiten seine Hilfe als Vermittler an! +++

+++ En: NOW‬ - The Club of Deduction can ‪solve‬ the structurally problems of ‪Greece‬ without too heavy economy measures while saving the ‪money‬ of the obligee! The club offers both sites his help as a mediator! +++

Weiterlesen …

   LIVESTREAM